17. April 2021
  • 20:09 Hauptversammlung verschoben
  • 11:14 Weihnachtsfeier am 19. Dezember abgesagt
  • 0:38 Kegelturnier am 14. November abgesagt
  • 19:00 Trainingsbetrieb bis auf Weiteres eingestellt
  • 18:41 end of summer vol.15 online-party am 03. Oktober 2020

11. Platz für die Sportfreunde

Die Sportfreunde Ober-/Unterberken nahmen vom 2. bis 3. Januar am Fußball-Hallenturnier des ASGI Schorndorf in der Grauhalde in Schorndorf teil. Von 32 gemeldeten Mannschaften erreichten die Berkener einen insgesamt beachtlichen 11. Platz. Durch schnelles, einsatzfreudiges Spiel konnten die Sportfreunde F. Rapp, M. Rapp, M. Langbein, U. Kerschbaum, O. Thomä, K. Wilke, R. Strohmaier und J. Geiger am 1. Tag überzeugen. Man überstand die Vorrunde ohne Gegentreffer und erzielte folgende Ergebnisse:   

SF-Hobby 0300:00
SF-Treue Mucky`s01:00M. Rapp
SF-HKN00:00

In der Zwischenrunde am 2. Tag hatten die Sportfreunde dann weniger Glück. Das erste Spiel gegen die „Schulwiesenfreunde“ ging gleich mit 0:4 verloren. Doch die Berkener rauften sich noch einmal zusammen und behielten im Prestigeduell gegen die „Scharfen Hüpfer“ mit 2:0 die Oberhand(M. Rapp, J. Geiger). Im letzten Match gegen den Titelverteidiger und späteren Turniersieger „Indian Power“ kontrollierten die Sportfreunde das Spiel eindeutig, doch Sekunden vor Schluß mußte man das 0:1 hinnehmen. Das bedeutete mit 2:4 Punkten den 3. Platz in der Gruppe und im Endklassement Rang 11. Abschließend zu sagen, daß sich die SF-Kicker, auch Dank des hervorragenden Torhüters Florian Rapp, insgesamt gut verkauft haben. Und hätte man das erste Spiel nicht so klar abgegeben, wäre mit Sicherheit die eine oder andere Überraschund möglich gewesen.

Jens

RELATED ARTICLES
LEAVE A COMMENT