17. April 2021
  • 20:09 Hauptversammlung verschoben
  • 11:14 Weihnachtsfeier am 19. Dezember abgesagt
  • 0:38 Kegelturnier am 14. November abgesagt
  • 19:00 Trainingsbetrieb bis auf Weiteres eingestellt
  • 18:41 end of summer vol.15 online-party am 03. Oktober 2020

Sportfreunde belegen Platz 10

Nach ihrem sensationellen 1. Platz beim Kleinfeldturnier in Waldhausen wollten die Sportfreunde Ober-/Unterberken auch beim Turnier der „German Bulldogs“ am 3. und 4. Oktober in der Urbacher Wittumhalle an diese Leistung anknüpfen. Am Samstag standen für die SF-Kicker (M. Rapp, O. Thomä, R. Srohmaier, A. Hofmeister, J. Geiger, K. Wilke, R. Rizzo, J. Steinbrenner) die Vorrundenspiele auf dem Programm. Von Anfang an ließ man keine Zweifel aufkommen, daß man auch hier die erste Runde schadlos überstehen wollte. Die wieder einmal zahlreich angereisten Fans konnten eine sicher stehende Abwehr, kämpferischen Einsatz und herrliche Tore bewundern. Nach Siegen gegen AEG International (3:0) und die Babys (2:1) folgte ein 1:1 gegen Torpedo Bänkle. Das bedeutete den 1. Platz vor T.B. und gleichzeitig das Erreichen der am Sonntag ausgetragenen Zwischenrunde.

Doch am zweiten Tag fehlte den Sportfreunden dann das nötige bißchen Glück zum Erreichen der Endrunde. Ein 0:0 gegen VTA Schorndorf, 1:1 gegen die Gerbstadt Soccers und ein 0:0 gegen die Remstalstuben bedeutete den 3. Rang in der Gruppe und somit das Aus. Resümme: Die Jungs sind wieder auf dem Boden der Tatsachen zurück, obwohl sie kein Spiel verloren haben, doch ein 10. Platz von insgesamt 34 Mannschaften kann sich allemal sehen lassen. Und das nächste Turnier kommt bestimmt. Torschützen: Jürgen „Charly“ Geiger(2), „Rizze“ Rizzo(2), Krischan „Schorsch“ Wilke(2), Ralf „Ralle“ Strohmaier(1).

Jens

RELATED ARTICLES
LEAVE A COMMENT